Login

Energieverbrauch optimieren lohnt sich langfristig mehrfach!

Das vom Bundesamt für Energie (BFE) geförderte Projekt geht nun in die 2. Phase. Es sind hierzu 20 Analysen zu 50%-Fördergelder verfügbar. Sie könnten einer der begünstigten Betriebe sein.

Die Vorstudie des VSD hat gezeigt, dass Einspar-Potenziale von bis zu 40% möglich sind, z. B. in der Trocknung, Druckgeschwindigkeitsanpassung, Druckluftnutzung und anderen Faktoren. Sichtbar ist dieses Potenzial erst, wenn Messdaten vorhanden sind und eine entsprechende Analyse durchgeführt wird.

Sie können Ihre individuellen Einspar-Potenziale prüfen, indem Sie am vorliegenden EE4Print-Programm aktiv teilnehmen.  

Die Vorteile und Informationen zusammengefasst

  • Messtechnische Aufnahme aller relevanten Verbraucher, Betriebszustände und Prozessparameter – wie muss ich drucken, was macht Sinn?
  • Messtechnische Aufnahme von Ressourcen (Zeit, Makulatur, Farben, Energie). Quantifizierung der eingesetzten Ressourcen zur verbesserten Prozessplanung.
  • Gesamtübersicht des Verbrauchs und Potenzials (technisch / wirtschaftlich) – wo stehen wir heute? Wo sind Schwächen? Lohnt ein Retrofit? Wenn ja, wo?
  • Informationen für Investitionsentscheide und Service oder Unterhalt – welche Komponenten sind ineffizient? Wo lohnt sich eine Änderung? Was muss eine Neuanlage können?
  • Überprüfung optimierter Prozessparameter – macht es Sinn, die Druckpara-meter zu ändern? Welchen Einfluss hat das auf die eingesetzte Anlage?
  • Die Messung ist in ca. 4 Std. bei Ihnen vor Ort durchgeführt. Während der Messung ist die Produktivität um ca. 40% geringer. 
  • Ausführlicher Mess- und Analysebericht inkl. Optimierungsempfehlung.

Haben Sie Fragen?

Gern stellen wir Ihnen das Programm EE4Print persönlich vor und zeigen Ihnen im Betrieb individuelle Anpassungen auf.

Ihr Aufwand lohnt sich auf weite Sicht, wenn Sie Energie einsparen und die Ressourcen langfristig optimieren können. Das BFE, SIG-MAtools GmbH und der VSD helfen Ihnen dabei.

Die Details zur Teilnahme finden Sie im beiliegenden Prospekt und im Web unter www.ee4print.ch.

René Theiler,
Projektleiter Umwelt und Technik beim VSD

rene.theiler(a)vsd.ch / Tel. 031 351 15 11